Serviceline:

Serviceline

Wenn Sie Fragen haben, sich für eine Urlaubsaktivität
interessieren oder einen Urlaub buchen wollen
dann rufen Sie uns doch einfach an:



Warenkorb


Keine Artikel im Warenkorb

Aktivitäten buchen

Newsletter

Aktuelle Reise- und Aktivitätenangebote:
Emailadresse
Vorname
Nachname

Klettern

klettern paredes de leiba murcia
Die Region Murcia bietet dem Sportkletterer eine grosse Vielfalt von Klettergebieten in den unterschiedlichsten Schwierigkeitsgraden. Hier können Sie Ihren Kletterurlaub mit Erholung und Wellness direkt am Strand verbringen und geniessen im Hinterland der Costa Calida Klettertouren bis zum 6. Grad. Die optimale Region für Kletterer, welche mit der Familie in den Kletterurlaub wollen.

 
Ein grosser Teil der lohnenden Klettergebiete ist in oder um die Sierra Espuña, welche Sie von La Manga mit dem Auto in ca. 1 - 1,5 Stunden auf der Autobahn erreichen. Vor allem die Klettergebiete um die Städte Mula und Ricote sind hier empfehlenswert und schnell und unmittelbar zu erreichen. Die Routen sind einfach und eignen sich deshalb gut für den Einstieg und für Genusskletterer.

Der Fels ist griffig und rau und auch an kalten Tagen im Winter findet man hier gute Bedingungen, bedingt durch das milde Klima, zum Klettern. Doch auch die Region zwischen dem Mar Menor und Cartagena hat einige Klettertouren zu bieten. Allen voran sind hier der Cabezo de la Fuente und Pico del Águila bei Los Belones, der Cabezo Gordo, Leiva und Valle de Leiva bei Alhama de Murcia zu nennen.

klettern murcia
Die optimale Jahreszeit um in der Region Murcia zu klettern ist der milde Winter, denn im Sommer ist es im Hinterland für die meisten Menschen einfach zu heiß. Der Winter ist in der Regel sehr trocken, falls es jedoch trotzdem mal regnen sollte, finden sich genügend Möglichkeiten seinen Tag sportlich z.B. mit Tauchen, Mountainbike fahren, Golfen, Kiten oder Surfen zu verbringen. Für einen Kurzausflug zum Klettern und Wandern eigenen sich auch die Gebiete bei Calpe und Finestrat (bei Benidorm). Der Fels in Calpe ragt direkt am Meer imposante 320 Meter nach oben und bietet ausser seinen Steilwänden zum Klettern, auch einen anspruchsvollen Wanderweg auf den Gipfel. In der Umgebung um Finestrat gibt es einige in Kletterführern beschriebene Klettertouren. Die wohl bekanntesten sind am Puig Campana (= Glockenturm). Durch seine 350 Meter hohe Südwand führen einige anspruchsvollere Anstiege, welche die Schwierigkeit 4+ haben.

Anbei eine Auflistung mit Geodaten der Klettergebiete:
Cabezo de la Fuente
Cabezo Gordo
Peñas Blancas (Cartagena)
Valle de Leiva (Alhama de Murcia)
Leiva (Alhama de Murcia)
Pico del Águila (Los Belones)
Algezares
Mula
Ricote
Sierra Espuña: Massiv "Barranco de leyva". Route "Carillo Cantabella" ist der Klassiker

Hier finden Sie Termine für Kletter-Aktivitäten

Falls Sie noch mehr Informationen benötigen, kontaktieren Sie uns hier: Kontakt MarMenorSpots


Besuchen Sie die Region Murcia und das Mar Menor am besten zwischen Oktober und Mai um hier zu klettern und verbinden Sie Ihren Aktivurlaub mit Tauchen und Kiten im Mittelmeer und Mar Menor.