Serviceline:

Serviceline

Wenn Sie Fragen haben, sich für eine Urlaubsaktivität
interessieren oder einen Urlaub buchen wollen
dann rufen Sie uns doch einfach an:

Aktivitäten buchen

Newsletter

Aktuelle Reise- und Aktivitätenangebote:
Emailadresse
Vorname
Nachname

Batería de Cenizas

bateria las cenizas cartagena
Die Bateria de Cenizas liegt auf dem 307 Meter hohen Berg Las Cenizas zwischen Cartagena und dem La Manga Club an der Mittelmeerküste. Gebaut wurde sie zwischen dem 18. und 20. Jahrhundert, wie viele andere Küsten-Batterien, z.B. die Batería de Castillitos auch, um die Küste vor feindlichen Angriffen zu schützen. In der Zwischenzeit sind die Gebäude renoviert und für jedermann zugänglich.

 
 
Das Gelände betritt man durch einen grossen Torbogen, welcher im Maya-Stil gebaut ist und von deren Chichén Itzá Ruinen inspiriert wurde. Die restlichen Gebäuden sind im neoklassizistischen Stil erbaut und zum grossen Teil sehr gut erhalten.

bateria las cenizas
Die Gebäude im Gelände wurden hauptsächlich zur Unterkunft der Soldaten und der Munition benutzt. Im Mittelpunkt steht eine alte Vickers-Kanone 38,1 mit einer Reichweite von 35 km und der dazugehörigen Technik, welche so hergerichtet und restauriert wurde, dass man sie besichtigen kann. Dies ist nicht nur für Historiker, sondern für die ganze Familie imposant.

 
 
Auf dem kompletten Areal darf man sich als Tourist aufhalten, jedoch nicht campen oder übernachten. Ein Picknik ohne Feuer und ohne Müll zu hinterlassen ist jederzeit erlaubt.

Die Batería de Cenizas steht auf Grund der Declaración genérica del Decreto de 22 de abril de 1949, y la Ley 16/1985 sobre el Patrimonio Histórico Español unter Schutz.


Eine Besichtigung der Batería de Cenizas ist schon wegen der unbeschreiblichen Aussicht eine Empfehlung, schauen Sie sich einfach hier die Wanderung zur Batería de Cenizas an.

Hier finden Sie Termine für Tagesausflüge
Buchen Sie hier einen Tagesausflug
oder schauen Sie einfach in unseren Aktivitäten Shop

Batería de Cenizas