Serviceline:

Serviceline

Wenn Sie Fragen haben, sich für eine Urlaubsaktivität
interessieren oder einen Urlaub buchen wollen
dann rufen Sie uns doch einfach an:



Warenkorb


Keine Artikel im Warenkorb

Aktivitäten buchen

Newsletter

Aktuelle Reise- und Aktivitätenangebote:
Emailadresse
Vorname
Nachname

Palmengarten Elche

el palmeral palmengarten elche
Der Palmengarten in Elche ist immer ein Besuch wert. Seit dem Jahr 2000 trägt der Palmengarten “El Palmeral”, wie der Palmengarten in Elche auf spanisch genannt wird, das UNESCO-Prädikat Weltkulturerbe. Über 300.000 Palmen wachsen hier an extra dafür angelegten Hainen in quadratischen und trapezartigen Formen.

 
 
Der Besucher wird über einen ca. 2,5 km langen gut ausgeschilderten Rundweg durch El Palmeral, geleitet. Vorbei an einer großen Anzahl von Pflanzen aus dem Mittelmeerraum können Sie bis zu 30 Meter hohe Palmen betrachten und haben die Möglichkeit, Orchideen, Orangen-, Zitronen-, Granatäpfel- und Johannesbrotbäume zu bewundern.

Das Alter eine Palme kann bis zu 300 Jahre betragen. Die älteste und bekannteste Palme im Palmengarten in Elche steht im Priestergarten “El Huerto del Cura” in der Altstadt von Elche. Diese Kaiserpalme hat ein Alter von ca. 150 Jahren und bei einer Größe von ca. zwei Metern ein Gewicht von 10 Tonnen. Mit ihren sieben Armen ist sie eine einmalige Laune der Natur. Schon diese Palme ist ein Besuch wert.
Ebenso sehenswert ist das Parkgebäude, welches mit seinen romantischen Laubgängen gerade zum Verweilen einlädt.

Weiter Infos:

- EL Palmeral, Elche

Hier finden Sie Termine für Tagesausflüge
Buchen Sie hier einen Tagesausflug
oder schauen Sie einfach in unseren Aktivitäten Shop

Lage Palmengarten Elche, Spanien